Urkraft

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Ursula Gratz • Dipl. Aromapraktikerin
Konstanze-Weber-Gasse 40a
5020 Salzburg • Österreich

Herbarium

Die Zistrosen sind stark verzweigte, buschige Sträucher oder Zwergsträucher mit aromatischem Harz. Das ätherische Cistus-Öl hat einen weichen, honigartigen Duft. Sie soll die Rose von Sharon aus der Bibel sein. Zistrosen kommen im Mittelmeeraum vor und es gibt etwa 24 Arten.

Sie wirkt beruhigend und stimmungsaufhellend und hilfreich bei der Meditation und der Therapie. Cistus wird traditionell zur Unterstützung der Atemwege verwendet.

Pflanzenfamilie: Cistrosengewächs, Cistaceae

Anwendung: entzündungshemmend, stark Blut stillend, Haut regenerierend, Bronchien und Lunge, psychisch ausgleichend

Inhaltsstoffe: Labdanum, Harz, ätherisches Öl

Ätherisches Öl: destilliert werden Blätter und Zweige. Es wirkt entzündungshemmend, stark Blut stillend, ausgleichend und stärkend

 

© 2017 - 2020 Urkraft - Ursula Gratz